Nach einer denkbar knappen und äußerst unglücklichen 4-5 Niederlage im Auftaktspiel bei Eintracht Dortmund, zählt für unsere Herren 30 beim ersten Heimspiel der Regionalliga-Saison nur ein Sieg. Gegen den Aufsteiger von Schwarz-Weiß Köln wird Topspieler Vladimir Ivanov aus Estland, aktuell an Nummer 961 der ATP Weltrangliste geführt, wieder in der Beek aufschlagen. Die Mannschaft hofft auf tatkräftige Unterstützung und tolle Stimmung auf unserer Anlage!

Samstag ab 13 Uhr.

 

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen